© Kristina Nitschke 2021   Impressum
SZ 1922378 - WT: 28.01.1995 - SchH 3 - FH - Kkl 1 Lbz - ZB: V - ZW: 68 - HD: Normal - Tät.-Nr.: G-E 0464 Groß, kräftig, ausdrucksvoll. Richtiges Verhältnis, gute Oberlinie, gute Kruppe. Sehr gute Winkelungen, ausgeglichene Brustverhältnisse, korrekte Front. Geradetretend, raumgreifende Gänge. Sicheres Wesen, TSB ausgeprägt; lässt ab. Typvoller Rüde mit sehr hoher Leistungsveranlagung. Ich sah den Rüden erstmals an der Körung und war sofort begeistert von seinem überschäumenden Temperament und seiner Derbheit und Härte im Schutzdienst. Nachdem ich immer mehr Probleme hatte, geeignete schwarzbraune Rüden für meine Zuchthündinnen zu finden, erinnerte ich mich an Elk und es gelang mir, den Rüden bis ... auf Deckstation zu bekommen. Elks Bruder Erno war 1998 Teilnehmer der BSP und LGA: 96-94-94 Am Morgen des 02.07.2000 lag Elk tot im Zwinger, eingeschlafen in seiner Hütte. Er hatte sich ein paar Tage vorher eine Erkältung zugezogen. Aufgrund seines Temperaments und seiner robusten Art zeigte er dies nicht an. So wurde der Herzmuskel angegriffen und Herzstillstand war die Todesfolge.

Elk von Karthago

Gambi Karthago: Mutter von Erno (BSP), Halbschwester zu King Karthago (HZS, BSP) Cora Fasanerie: Mutter von Vagabund und Wicht (LG) Dohle Karthago: Mutter von King (3x LGA, BSP 97 2x HZS V, Kona, 3x LGA, Yara BSP 96, 2xLGA) Ork Wolfendobel: 2x LGA Carmen Rauen Eck: Mutter von Vegas und Arek (beide BSP) Ilja schwarzen Zwinger: 2x BSP, 2x LGA Randa Karthago: Mutter von Okar (Sieger 93) und Xelli (2x BSP) Dingo Haus Gero: VA1